Das Beachvolleyball-Team Sandra Ittlinger und Chantal Laboureur haben bei der Europameisterschaft in Moskau den 5. Platz erreicht. Damit sind sie das beste deutsche Frauen-Team des Turniers. 

Ein Märchen wird wahr! Marie-Laurence Jungfleisch glückte ein siebter erfolgreicher Sieg in Folge. Bei Tobias Dahm war die Kugel Silber.

Momentan jagt im Beachvolleyball ein Highlight das Nächste. Nach der WM in Hamburg im Juli beginnt in wenigen Tagen die EM in Moskau. Unsere Beacherinnen Sandra Ittlinger und Chantal Laboureur sind voller Vorfreude. Los geht's für die beiden am Dienstag, den 6. August um 10 Uhr gegen Behrens/Tillmann.

Am Wochenende finden im Berliner Olympiastadion die 119. Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften statt. Mit dabei unsere Topathleten Marie-Laurence Jungfleisch und Tobias Dahm.

Die Fußballsaison ist für den VfB Stuttgart wieder gestartet und mit einem 2:1 gegen Hannover 96 konnte sich der VfB am Freitagabend die ersten drei Punkte in der Mission Wiederaufstieg sichern.

Beim Hochsprung-Meeting in Bühl setzte sich Marie-Laurence Jungfleisch mit 1,96 Meter gegen eine starke Konkurrenz durch.

Mit der ANT ARCTIC LAB ist Rekord-Segler Norbert Sedlacek Koch am 21. Juli 2019 in Les Sables-d’Olonne, Frankreich, gestartet. Sein Ziel ist nichts Geringeres als einen Weltrekord aufzustellen:

Philipp Hans ist zusammen mit dem Abenteuerkletterer Stefan Glowacz auf dem Weg nach Grönland. Das Team hat die erste Etappe der Reise erreicht und tankt Sprit und Wasser im isländischen Hafenstädtchen Seyðisfjörður auf.

*suffer and smile - boys don’t cry*

Wir sind mächtig stolz auf die Seilschaft um Philipp Hans, seinem Mentor Stefan Glowacz und ihrem Grönland-Team, dass sie den Gipfel des Grundvigskirken erklommen haben. 

Beim Aktionstag Deutsches Sportabzeichen haben am vergangenen Freitag in Waiblingen mehr als 2.000 Menschen an der höchsten Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsports teilgenommen. Trotz wechselhaftem Sommerwetter lockte ein buntes Rahmenprogramm zahlreiche Besucher ins Waiblinger Stadion.

Heute ist es endlich soweit - der Aktionstag Deutsches Sportabzeichen hat begonnen und hunderte Sportbegeisterte sind nach Waiblingen gekommen, um das Sportabzeichen in Gold, Silber oder Bronze abzulegen.

Was 2018 wegen des Wetters nicht klappte, das nimmt Philipp Hans jetzt erneut in Angriff. Der Kletterer startet im Juli zu seiner zweiten Expedition nach Grönland. Sein Ziel: Die Erstbegehung des Grundvigskirken.

Am Freitag, 28. Juni findet die alljährliche gemeinsame Sichtung zusammen mit unserem Kooperationspartner den VfB Stuttgart Junioren statt. Dieses Jahr sind wir auf der Suche nach den talentiertesten Fußballern des Jahrgangs 2010, die dann, ab der Saison 2020/2021 die jüngste VfB Jugendmannschaft bilden.

Vom 28. Juni bis 7. Juli 2019 findet die FIVB Weltmeisterschaft im Beachvolleyball in Hamburg Rothenbaum statt. Das erst neu geformte und deutsche topgesetzte Team Ittlinger/Laboureur eröffnet das Turnier auf dem Center Court in der Red Bull Beach Arena. Am Freitag, 28. Juni um 13:00 Uhr treffen Sandra Ittlinger und Chantal Laboureur auf das Team Michelle/Pati aus Paraguay.

Schon zum 16. Mal reist der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) mit der Deutschen Sportabzeichen Tour durch ganz Deutschland. Insgesamt 10 Städte im gesamten Bundesgebiet sind pro Jahr Gastgeber der Tour.

Es ist vollbracht: Die Volleyballerinnen des Allianz MTV Stuttgart sind Deutscher Meister. Nach einem spannenden 5. Play-Off Spiel in der ausverkauften SCHARRena gegen den SSC Palmberg Schwerin haben sie - nach vier Vizemeister-Titeln in Folge - endlich die Meisterschaft gewonnen.

Auf dem Internationalen Trickfilm-Festival in Stuttgart ging es am Rande auch um Volleyball: Schwabensport Management kreierte für Allianz MTV Stuttgart und deren starke Partner während des gesamten Festivals, rund um die Finalspiele der Meisterschaft, eine öffentlichkeitswirksame Promotion-Aktion in zentraler Lage auf dem Stuttgarter Schlossplatz.

Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Koordination sind gefordert, wenn der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) mit seiner jährlichen Sportabzeichen-Tour am 12. Juli 2019 in Waiblingen Station macht. Der Württembergische Landessportbund ist zusammen mit dem Sportkreis Rems-Murr Veranstalter des Aktionstages. Sie haben sich zum Ziel gesetzt, dass

SchwabenSport Management bringt den Profikletterer Moritz Hans mit der Digitalagentur Yours Truly und deren Kunden Arla Foods, der weltweit größten Molkereigenossenschaft, für eine medienwirksame Partnerschaft zusammen. So ist der Stuttgarter

Für Allianz MTV Stuttgart hieß es Anfang des Jahres: Auf zum DVV-Pokalfinale in die SAP Arena nach Mannheim. Diesen Höhepunkt im deutschen Volleyball-Spielplan übertrug sogar Sport1 live. Damit war auch für die Zuschauer an den Endgeräten klar: Die blaue Wand in der Halle waren die rund 1.300 mitgereisten Fans von Allianz MTV Stuttgart – ein absoluter Rekord!

Der Spielplan von Allianz MTV Stuttgart nimmt wenig Rücksicht auf Feiertage. Deshalb wollte es sich die Allianz Deutschland AG als Hauptsponsor nicht nehmen lassen, beim Heimspiel am 22. Dezember 2018 für Weihnachtsstimmung in der SCHARRena zu sorgen.

Die Volleyball-Kampagne zur Saison 2018/19 gibt Einblicke wie nie zuvor. Dabei verbergen sich hinter dem Hashtag #highlights spannende, interessante und lustige Geschichten. In kurzen Clips verraten die Spielerinnen von Allianz MTV Stuttgart ihre ganz persönlichen #highlights. So lernen die Fans die Sportlerinnen mal von einer ganz anderen Seite kennen.