Moritz Hans

Beim Klettern und Bouldern ist er zu Hause: Für Profikletterer Moritz Hans gibt es nichts Schöneres. Der Sport ist für ihn der Inbegriff von Freiheit. Dabei hat der gebürtige Stuttgarter schon einige Sportarten ausprobiert. Aber das Klettern am Fels und in der Halle haben sich durchgesetzt. Momentan steht bei ihm das Wettkampfklettern im Fokus. Seit 2004 nimmt der sympathische Naturbursche an Wettkämpfen im Klettern teil. Und das mit Erfolg, wie zuletzt bei der Baden-Württembergischen Landesmeisterschaft im Bouldern.

Last Man Standing Ninja Warrior
Was als Spaßaktion begann, brachte Moritz Hans 2017 den Titel "Last Man Standing Ninja Warrior". Eher als Ausgleich und Abwechslung zum normalen Training nahm der Kletterer zunächst beim Casting mit 13.000 anderen teil und gehörte am Ende zu den 28 Athleten, die die Chance hatten, ins Finale der Fernsehshow zu kommen. Mit der nötigen physischen Kraft und mentalen Leichtigkeit bewältigte Moritz dort den anspruchsvollen Hindernis-Parcours und war der Last Man Standing.

zur Übersicht