Tobias Dahm

Kugelstoßer Tobias Dahm ist ein bekanntes Gesicht der deutschen Leichtathletik. Bereits vor 15 Jahren hat er sich dem Kugelstoßen verschrieben. Der gebürtige Böblinger ist seiner Heimatregion treu geblieben und startet für den VfL Sindelfingen auf nationaler und internationaler Bühne.

Nach der Arbeit zum Training
Der Zwei-Meter-Athlet kann eine persönliche Bestmarke von 20,56m mit der Sieben-Kilo-Kugel vorzeigen und gehört damit zu Deutschlands Kugelstoß-Spitze. Tobias ist überaus diszipliniert, immerhin trainiert er täglich nach seinem Vollzeit-Job bei einem großen Automobilhersteller. Sein Fleiß zahlte sich aus: 2016 erfüllte er sich den Traum von einer Teilnahme an den Olympischen Spielen. Der Vollblut-Leichtathlet trainiert nun mit neuem Trainergespann für eine erneute Olympia-Teilnahme 2020 in Tokio.

Auf den ersten Blick mag Tobias mit seiner Körpergröße und Kraft einschüchternd wirken. Doch der Scheint trügt. Der schwäbische Hüne ist ein sympathischer oder bodenständiger Typ, dem die Balance zwischen Beruf und Leistungssport sehr gut gelingt.

zur Übersicht