Mit Sport und Spass zur mentalen und körperlichen Leistungssteigerung

HEADFIT ist ein aus dem Leistungssport entstandenes Training des Gehirns durch Sport. Unser aktives Training des gesamten Körpers steigert die Leistungsfähigkeit des Gehirns durch gezielten Einsatz von kognitiven Reizen und ist universell einsetzbar.

Neben Profisportlern aus dem Beachvolleyball bauen auch andere Spitzensportler auf diese Trainingsmethode, die mittlerweile in Wirtschaftsunternehmen erfolgreich angewandt wird.

Gehirnjogging mal anders - HEADFIT wurde von SchwabenSport in Unterstützung mit dem Olympiastützpunkt Stuttgart und renommierten Hirnforschern konzipiert.
Mit individueller Belastungsteuerung, unter Durchführung neuartiger Bewegungen und gepaart mit dem Einsatz verschiedener kognitiver Aufgaben wird das Gehirn und der Körper trainiert. Dies führt zu einer Steigerung der Hirnfunktionen, welche für die Leistungen des Alltags verantwortlich sind (sog. Exekutive Funktionen) und zu einer Verbesserung der Motorik sowie der Beweglichkeit. Das koordinative Bewegungsprogramm ist auf verschiedene Personen- und Interessensgruppen zugeschnitten.
HEADFIT macht Spaß und Herausforderungen sind genauso garantiert wie die damit verbundenen schnellen Erfolgserlebnisse.

HEADFIT steht für:

  • die Einhaltung klarer Qualitätskriterien im Training
  • ein ausschließlich qualifiziertes Trainerteam:
    Sportwissenschaftliches Studium, (ehemalige) Tätigkeit im Leistungssport (aktiv oder als Übungsleiter) oder eine Trainerlizenz des DOSB als Voraussetzung zur Teilnahme an HEADFIT Lehrgängen. Absolvierung einer Prüfung zur Lizenzvergabe.
  • eine nachhaltige Wirkungsweise
  • eine eigene Trainingsmethodik und /-didaktik